Kinderführung

Milchmädchen, Hexen, Prinzessinnen

  • Woher kommt die Milchmädchenrechnung?
  • Wies sah die Hexenprobe aus?
  • Kennt ihr die Ratten der heiligen Gertraud?
  • Wisst ihr, was die „Emmerweiber“ machten und
  • woher die Jungfernbrücke ihren Namen hat?
  • Habt ihr schon einmal das Schulheft einer Prinzessin gesehen?
  • Oder schon 'mal ein Spielzeug aus dem Mittelalter in den Händen gehalten?

Das und vieles mehr könnt ihr bei dieser Tour entdecken.

Die Spurensuche führt vom Spittelmarkt bis zur Friedrichwerderschen Kirche in Berlin-Mitte und dauert ca. 1 ½ Stunden.

Geeignet ist die Tour ab ca. 8 Jahren.

Auch in anderen Stadtteilen und zu anderen Themen sind Kinderführungen möglich.

Claudia v. Gélieu

Autorin des Buches: Wie den Berlinern ein Bär aufgebunden wurde. Berliner Geschichten für Klein und Groß.

Termine auf Anfrage für Gruppen: Tel. 626 16 51, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zusätzliche Informationen