Frauengefängnis Barnimstraße

Führungen, Vorträge, Lesungen

Von 1868 bis 1974 befand sich das Berliner Frauengefängnis am Fuße des Volksparks Friedrichshain. Warum wurde eine spezielle Haftanstalt für Frauen eingerichtet? Wer waren die Insassinnen? Warum wurde das Gefängnis abgeris­sen? was erinnert heute daran? Das sind Fragen, denen die Spurensuche um das ehemalige Gefängnisgelände nachgeht. Vorgestellt wird dabei auch das Konzept für die Gedenkstätte, die hier bald errichtet werden soll.

Claudia v. Gélieu, Tel. 626 16 51

Autorin des Buches:

Barnimstraße 10. Das Berliner Frauengefängnis 1868-1974, Berlin 2014

 

Zusätzliche Informationen