Claudia v. Gélieu Tel. 030-626 16 51, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Die Zehlendorferinnen – Von höheren Töchtern und bürgerlichem Frauenengagement

Durch 500 Jahre führt die frauenhistorische Spurensuche von der Kurfürstin Elisabeth bis zur Bezirksbürgermeisterin. Vorgestellt werden die Amme Friedrich des Großen, eine Grundbesitzerin und Sponsorin, die echte Effi Briest, eine Schulgründerin, eine Bestsellerautorin, eine Architektin, die erste Elektroingenieurin Deutschlands und viele andere Frauengeschichten.

  • Vom Mädchenwandervogel bis zur Mexikoforscherin – Eine frauenhistorischen Spurensuche in Steglitz

Erzählt wird von Frauenkarrieren, Engagement für Gleichberechtigung, gegen Krieg und NS. Ans Licht kommt dabei aber auch so manche weniger schöne Seite der Frauengeschichte. So ist heute niemand mehr stolz auf das von einer Frau geschaffene Wahrzeichen des Bezirkes.