Architektinnen, Bauingenieurinnen und Stadtplanerinnen
Führung mit Claudia v. Gélieu Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 030-626 16 51

Die Bodenspekulation begann in Berlin mit einer Frau. Und schon am ersten Stadtentwicklungswettbewerb im Kaiserreich beteiligte sich eine Frau. Heute hat Berlin eine Bausenatorin, eine Senatsbaudirektorin und eine Dombaumeisterin. Ob als Grundbesitzerin, Stadtplanerin, Architektin oder Wohnungsfürsorgerin, Frauen beinfluss(t)en das Baugeschehen in Berlin. Der Stadtrundgang folgt ihren Spuren und fragt: Welche Ziele haben sie verfolgt? Was konnten sie realisieren? Haben sie die Stadt menschlicher und frauengerechter gemacht?

Einküchenhaus, Studentinnenwohnheim, Wohnungsfürsorgerin - Initiativen der Frauenbewegung zum Wohnen um 1900.
Vortrag mit Claudia v. Gélieu Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 030-626 16 51